Dez 4, 2012

Gepostet von in Allgemein, Party | Keine Kommentare

Eine spontane Feuerzangenbowle machen

Manchmal kommen spontan Freunde zu Besuch und irgendwer kommt auf die Idee, eine Feuerzangenbowle zu machen. Besonders natürlich in dieser Jahreszeit, wenn es draußen kalt und dunkel ist. Man brauch wirklich nicht viele Zutaten um eine schöne feurige Bowle zu zaubern, so wie auf dem Foto zu sehen.

Feuerzangenbowle 2 © by masochismtango

Ohne einenZuckerhut läuft natürlich nichts, sollte so einer nicht vorhanden sein sieht es sehr schlecht aus.

Ein halbwegs feuerfester Topf plus Kelle gehört dann natürlich auch dazu, sollte er Plastikgriffe haben muss man doch etwas mehr aufpassen. Sonst schmelzen diese, wenn es zu heiß wird. Es gibt sonst nartürlich auch die speziellen Feuerzangenbowle Sets die etwas teurer sind.

Dann wird  noch eine einfacheZuckerzange für Feuerzangenbowle benötigt. Mit einem passenden Stövchen bleibt die Bowle lange heiß.

Damit wären die technischen Zutaten komplett, für die Zutaten am besten am Beispielrezept orientieren.
Falls doch ein Mangel an Zutaten und Zubehör herrscht, lieber ein paar Tage vorher mit der Planung beginnen, dann gelingt der Abend mit der leckeren Feuerzangenbowle.

Wohl bekoms!

mehr
Nov 11, 2012

Gepostet von in Allgemein, Rezept | Keine Kommentare

Rum für die Feuerzangenbowle bestellen

Ich bekomme oft die Frage nach dem richtigen Rum für eine leckere Feuerzangenbowle gestellt. Diese habe ich bereits versucht zu beantworten – siehe dieser Artikel. Doch wo gibt es diesen hochprozentigen Rum?

Natürlich kann man sich auf die Tour durch verschiedene Discounter machen und hoffen, dort einen guten Rum zu erwischen. Aber auch bei einem bekannten Onlinekaufhaus kann man diesen leicht bestellen (wenn man denn das 18te Lebensjahr vollendet hat). Ist natürlich nicht ganz billig, aber ganz ehrlich – wie viele Feuerzangenbowlen genießt man den im Jahr?

Also schnell sichergehen und den hochprozentigen Rum bestellen bevor es ihn nächstes Mal nicht im Laden gibt.

Stroh Rum Original 80% 1,0l FlascheStroh Rum 60 % 1 Liter ( 24,09 EUR / Liter)Harpoon Jamaica Rum, 73%vol. 1 Liter

mehr
Nov 5, 2012

Gepostet von in Allgemein | 1 Kommentar

Video für Feuerzangenbowlezubereitung

Die kalte Jahreszeit hat begonnen und man trifft sich wieder um gemeinsam eine Feuerzangenbowle zu genießen.

Doch wie genau wird diese zubereitet und was benötigt man dazu? Es gibt die verschiedenen Rezepte und sie kann in unterschiedlichen Kesseln zubereitet werden. Wer lieber ein Video zum Zuschauen hat für denn habe ich hier ein schönes gefunden, viel Spaß beim Zuschauen:

mehr
Nov 8, 2011

Gepostet von in Allgemein, Rezept | Keine Kommentare

Welchen Rum nimmt man für die Feuerzangenbowle?

Foto von Krompi@flicker

Es gibt verschiedene Qualitätsstufen beim Rum, un verschieden Alkoholgehalte. Einen größeren Einfluss als die Qualitätsstufe (Marke oder Discounter) hat jedoch der Alkoholgehalt. Schon Rum mit 54 Vol% Alkohol brennt ganz gut. Allerdings bestehen die anderen 46% dabei größtenteils aus Wasser. Hat der Rum einen höheren Alkoholgehalt (80% oder mehr, z.B. Stroh Rum Original 80% 1,0l Flasche ) dann hat dies einen anderen Einfluss auf den Zuckerhut. Auch wenn der 54% Rum brennt, so wird beim übergießen des Zuckerhuts dieser hauptsächlich durch das enthaltene Wasser aufgelöst.

Hat der Rum jetzt mehr Prozente so verbennt er mit deutlich höherer Temperatur. Wird dieser brennende Rum nun über den Zuckerhut auf der Zange gegossen so karamelisiert der Zucker zumindest zu einem größeren Teil als bei Rum mit einem geringeren Anteil an Alkohol.

Nun kann sich auch jeder vorstellen, dass karamelisierter Zucker ein anderes Aroma als einfach in Wasser gelöster Zucker hat.

Also bei der nächsten Feuerzangenbowle einfach besseren Rum kaufen und ein leckere Bowle genießen. Passendes Zubehör und Rezepte finden sich hier.

mehr
Okt 22, 2011

Gepostet von in Allgemein | Keine Kommentare

Infos rund um die Feuerzangenbowle

Auf den folgenden Seiten wird es Infos rund um die Feuerzangenbowle geben.

Also sowohl zum berühmten Film mit Heinz Rühmann aber auch zu dem leckeren Getränk und wie es am besten zubereitet wird.

Falls es noch Fragen gibt, am besten gleich in die Kommenatare – ich antworte schnell.

mehr